Albra-Gugga

Albra-Gugga - Narrenzunft Großengstingen e.V.

Gegründet wurden unsere Albra-Gugga im Sommer 2000 aus Leuten, die einfach Lust am Spielen von Instrumenten hatten. Der Großteil davon hatte zwar schon mal etwas von Noten gehört, aber noch nie ein Instrument gespielt. Zum Glück fanden sich aber ein paar engagierte Spieler, die ihr Instrument beherrschten und den anderen die „Flötentöne“ beibrachten. Seit der Fasnet 2001 sind die Albra-Gugga nicht mehr zu überhören. Es fanden sich glücklicherweise immer Dirigenten, die das Repertoire bis heute ständig erweitern. Mittlerweile zählen die Albra-Gugga knapp 40 stimmungsmachende Musiker.

Der Name "ALBRA-GUGGA" ist ein Wortspiel aus:
Der Guggamusik, welche von der ALB-RA-GUGGT und der GUGGA-Musik von der ALBRA.
Dies findet sich auch in der Karikatur des Logos wieder. Das Motto der Albra-Gugga lautet stets: "GUGGA WA GOAT"

Unsere Albra-Gugga verbreiten an zahlreichen Umzügen die nötigen Rhytmen, damit den Zuschauern und den Hästrägern nicht kalt wird. Neben Umzügen sind sie auch an vielen Guggatreffen und Brauchtumsabenden der Region anzutreffen und haben sogar schon als Vorgruppe der bekannten Country-Band "Truck Stop" in der Liederhalle Stuttgart gespielt.

 

Kontakt Gugga-Leiter
Werner Gruber
Kontakt-Seite

http://www.albragugga.de
https://www.facebook.com/albragugga
https://www.youtube.com/channel/UCEWtdvRFBDmZlI9bsNUs0GA